HegerSoft | NIO ES6 I Der Smarte Elektro-SUV — Konkurrenz für Tesla?
16732
post-template-default,single,single-post,postid-16732,single-format-standard,siteorigin-panels,siteorigin-panels-before-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

NIO ES6 I Der Smarte Elektro-SUV — Konkurrenz für Tesla?

NIO ES6 I Der Smarte Elektro-SUV — Konkurrenz für Tesla?





NIO ES6 I Der Smarte Elektro-SUV — Konkurrenz für Tesla?

Ein chi­ne­si­sches Elek­tro-SUV aus dem Hau­se NIO  namens ES6 wur­de vor­ge­stellt und soll  eine Reich­wei­te von bis zu 480 km bei einem Preis von 46.000 Euro haben.

 

Auf der jähr­li­chen Nio Day 2018 im Schang­hai Ori­en­tal Sports Cen­ter wur­de der ES6 prä­sen­tiert. Die­ser soll ein güns­ti­ge­res Seg­ment des Sor­ti­ments von NIO dar­stel­len.


Der ES6 mit einer Hybrid­struk­tur aus Alu­mi­ni­um und koh­len­stoff­fa­ser­ver­stärk­ten Kunst­stof­fen (CFK) beschleu­nigt in 4,7 Sekun­den von 0 auf 100 km/h, hat eine NEFZ-Reich­wei­te von über 510 km und einen Brems­weg von 33,9 Metern von 100 bis 0 km/h.


 

Mit zwei Elek­tro­mo­to­ren aus­ge­stat­tet, die zusam­men auf 320 kW/435 PS kommt die Basis­va­ri­an­te. Das Per­for­mance-Modell erreicht 400 kW/544 PS.

NIO will ein Akku­wech­sel­sys­tem anbie­ten, um die lan­gen Lade­zei­ten zu umge­hen. Wie einst von Tes­la Motors erprobt. Der Her­stel­ler hat rund 2000 km Auto­bahn mit 18 Bat­te­rie­wech­sel­sta­tio­nen aus­ge­stat­tet. Die­se Zahl soll sich bis zum letz­ten Quar­tal des kom­men­den Jah­res ver­dop­peln. An die­se qua­li­fi­zier­ten Ser­vice­sta­tio­nen soll es mög­lich sein den Strom­spei­cher inner­halb von 3 Minu­ten zu wech­seln.

Der ES6 ist für den chi­ne­si­schen Markt in den Vari­an­ten Stan­dard Edi­ti­on, Per­for­mance Edi­ti­on und Pre­mier Edi­ti­on geplant. Mit Start­prei­sen von umge­rech­net 46.000 Euro bis zu 51.000 Euro ist der ES6 eine wah­re Kampf­an­sa­ge für Tes­la und ande­re Kon­kur­ren­ten!

Eine abso­lu­te Beson­der­heit von NIO und auch des ES6 ist sei­ne künst­li­che Intel­li­genz namens “Nomi”. Nomi erkennt sei­nen Fah­rer und ist fähig kom­pli­zier­te Befeh­le und sogar Unter­hal­tun­gen mit den Insas­sen des Fahr­zeugs auf­zu­neh­men.

Hier der Teaser zum NIO ES6:

Bil­der:

https://www.nio.io/de_DE/es6

Infor­ma­tio­nen:

https://www.nio.io/de_DE/es6
https://www.golem.de/news/chinesischer-anbieter-kleiner-elektro-suv-nio-es6-soll-480-km-weit-kommen-1812–138277.html

 

Autor:

Nils Heger
CEO Heger­Soft -















Top